Der Ether Fund von 3iQ beginnt nach dem Meilenstein von 1 Mrd. USD des Bitcoin Fund mit dem CAD-Handel an der TSX

Der kanadische Investmentfondsmanager 3iQ ist heute in den Nachrichten, nachdem bekannt gegeben wurde, dass sein Ether-basierter Fonds The Ether Fund (TSX: QETH.UN) jetzt in kanadischen Dollar an der Toronto Stock Exchange (TSX) notiert ist.

Die fragliche Entwicklung ist darauf zurückzuführen, dass The Ether Fund nach dem erfolgreichen Börsengang des Fonds an der Toronto Stock Exchange eine überwältigende Nachfrage von Anlegern erhalten hat.

Es wurde von Fred Pye, Vorsitzender von 3iQ, begrüßt, der sagte:

„Schließlich haben kanadische Investoren die Möglichkeit, den Ether Fund in ihrer Heimatwährung und über ihre lokal dominierten Konten zu handeln.“

Laut einem Bericht von 3iQ weist der Fonds eine Allokation von 99,9% auf den digitalen Vermögenswert und nur eine Allokation von 0,01% auf den USD auf, was den Anlegern ein beträchtliches Engagement in der ETH ermöglicht.

Die meisten Anleger sehen in diesem Fonds eine geeignete Alternative zu Direktinvestitionen in die ETH, da ihr langfristiger Kapitalzuwachs über die in Kanada registrierten Konten RRSP und RRIF realisiert werden kann.

Diese Art des regulierten Engagements in einer anderen Art von Anlageklasse an einer großen Börse bietet Finanzberatern und -instituten die Möglichkeit, Allokationen in Kryptowährungen vorzunehmen.

Ethereum [ETH] ist nach Marktkapitalisierung die zweitgrößte Kryptowährung der Welt. Der Altcoin-Handel lag zum Zeitpunkt des Schreibens bei rund 1.200 USD

Während die ETH noch weit davon entfernt war, ihren ATH von 1.448 US-Dollar zu überschreiten, deuteten Kennzahlen in der Kette darauf hin, dass die Altmünze bald auf dem Weg sein könnte.

Tatsächlich waren die langfristigen Preisvorhersagen für den digitalen Vermögenswert äußerst optimistisch, wobei der Global Macro-Investor Raoul Pal einer derjenigen war, die solche Vorhersagen getroffen haben. Laut Pal, basierend auf dem Metcalfe-Gesetz, könnte die ETH ein neues Allzeithoch nahe der 20.000-Dollar-Marke erreichen.

Es sollte auch beachtet werden, dass 3iQ der erste von der Ontario Securities Commission (OSC) genehmigte Investmentmanager war, der als IFM / PM für mehrere Krypto-Assets in Kanada fungierte.

In ähnlichen Nachrichten hat der 3iQs Bitcoin Fund gestern ein verwaltetes Vermögen von 1 Milliarde US-Dollar (AUM) überschritten .

Dieser Beitrag wurde unter Bitcoin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.